Willkommen bei Gewerbe Olten

zurück

Jahres-Start-Apéro von Gewerbe Olten

Di 23.01.2018 13:49

Infos aus erster Hand, Kulinarisches und Networking

Rund 50 Mitglieder von Gewerbe Olten fanden sich am 22. Januar im Oltner «Rathskeller» ein, um gemeinsam auf das neue Jahr anzustossen. Dies geschah ganz bewusst in lockerem Rahmen und bei einem leckeren Apéro Riche im 1. Stock des «Chöbu» – und «ganz ohne lange Referate und Powerpointpräsentation», wie Co-Präsident Andreas Jäggi betonte.

Bevor die Anwesenden sich bei Speis und Trank austauschen konnten, hielt er Rückschau auf vergangene Veranstaltungen und blickte nach vorn, ins neue Jahr. So will Gewerbe Olten heuer nebst den bewährten Gewerbezmorge auch zweimal zum abendlichen Austauch einladen, um auch neue Interessierte aus Gewerbekreisen anzusprechen.

Jäggi erwähnte, dass der Verein Collectors kurz vor der Gründung stehe, das Projekt für einen Velo-Hauslieferdienst, welches durch den Gewerbeverband massgeblich angestossen worden war.

Und natürlich war auch das städtische Mobilitätskonzept und insbesondere das Parkierungsreglement als Teil des Papiers ein Thema. Andreas Jäggi betonte, dass die Inhalte dieses Papiers, mit welchem die Anzahl der Parkplätze in der Stadt massiv reduziert werden könnte, auch für den Vorstand von Gewerbe Olten sehr überraschend gekommen seien. Im Rahmen des Gewerbezmorge vom 28. Februar will man das Mobilitätskonzept eingehend thematisieren. Jäggi kämpferisch: «Das Gewerbe braucht Parkplätze! Dieses Vorhaben geht uns alle an!»

 


 

Facebook

Design © mosaiq.ch - Realisation apload.ch